Vorhangknopf
Vorhangstange
Vorhang        
       
Mutterliebe (Willhardt/Trommer)

 

Mutterliebe oder: Der Sturz in den Höllengraben. Original-Volksstück mit Gesang in 4 Akten von J[osef] Willhardt. Musik v[on] Max Horwitz. Handschrift. Format: 17 x 2 cm, Heft mit Fadenbindung, Pappumschlag. Puppentheatersammlung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, Sign. Ms. D4-477.

Transliteration: Daniela Hamlitsch und Beatrix Müller-Kampel.

Orthographie und Interpunktion wurden im Haupttext beibehalten, im Nebentext (Regieanweisungen) der leichteren Lesbarkeit und Verständlichkeit halber vereinheitlicht und vervollständigt. Mit Makron (Balken) versehenes »m« oder »n« wurde mit »m‹m›« bzw. »n‹n›« aufgelöst. Durchgestrichener Text wurde so übernommen.

© Mit freundlicher Genehmigung der Puppentheatersammlung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.

Zum Text als pdf-Datei 

Vorlage: J[osef] Willhardt (Text); Max Horwitz (Musik): Mutterliebe oder: Der Sturz in den Höllengraben. Original-Volksstück mit Gesang in 4 Akten. Als Manuscript gedruckt. Wien: Eirich 1893. – Dann Wien, [Innsbruck]: [o. V.] 1906. – Musik von Eduard Schossig. Wien: Eirich 1914.

In der Handschrift fehlt jeder Schreibervermerk; laut Katalog der Puppentheatersammlung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ist die Schrift jene des Marionettenspielers Ernst Trommer.

Weitere Stücke von Josef Willhardt:

Die Salonbäuerin. Ländlicher Schwank mit Gesang und Tanz in 4 Acten. Wien, [Innsbruck]: [o. V.] 1893. Bühnenmanuskript.

Im Edelgrund und tiefen Wald, oder: Die Müllerin und ihr Kind. Original-Volksstück mit Gesang in 4 Akten. Musik von Hans Salau. Wien: Eirich 1888. Bühnenmanuskript. – [Innsbruck: o. V. 1905.] Bühnenmanuskript.

Im Himmelhof. Volksstück aus den Tiroler Bergen in drei Aufzügen. Wien, [Innsbruck]: [o. V.] 1898. Bühnenmansukript.

Der Hexenbua. Alpen-Volksstück in 5 Bildern. [Innsbruck: o. V. 1905.] Bühnenmanuskript.

In letzter Stunde. Volksstück in vier Acten. [Innsbruck: o. V. 1907.] Bühnenmanuskript.

Der Hallodri. Volksstück in 5 Bildern. [Innsbruck: o. V. um 1910.] Bühnenmanuskript.

Die Wildkatz vom Hollergrund. Oberbairisches Volksstück mit Gesang in 4 Akten. Musik von Max Horwitz. Wien, Innsbruck: [o. V.] 1892. Bühnenmanuskript. – Durchgesehen und neu bearbeitet von Max Werner. Wien: Eirich 1927. [Masch.] Bühnenmanuskript.

Marilene oder Das Kreuz am Wildsee. Volksstück mit Gesang in 7 Bildern. Musik von Hans Salau. Durchgesehen und neu hrsg. von Max Werner. Wien: Eirich [1932]. [Masch.] Bühnenmanuskript.

 

 

 

 

  Chronik Kasperl & Co. Bilder Forschung
        Kontakt
        Impressum
        Zurück zu Kasperl-Bibliothek
        Zurück zu Kasperl
        Zurück zu den Projekten von LiTheS