Vorhangknopf
Vorhangstange
Vorhang        
       
Der Baierische Hiesel (Louis Bahnert)

 

Der Baierische Hiesel. Lustspiel in 4. Aufzüg[en]. [Besitzer:] Louis Bahnert. In: Der Baierische Hiesel. [Gemeinsam mit: 2. »3. Mundre Burschen«, Gedicht mit 4 Strophen, und 3. »Die lätzten 2 rtl.)«.]

Puppentheatersammlung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, Sign. Manuskript D4-288. Handschrift, Textbuch. Format: 15,8 x 20cm; hart gebunden, [S. 1–119].

Herausgegeben von Beatrix Müller-Kampel.

Orthographie und Interpunktion wurden in Haupt- und Nebentext beibehalten; der leichteren Lesbarkeit und Verständlichkeit halber wurden lediglich Schriftgrößen und -schnitte vereinheitlicht.. »[!]« wurde nur bei gravierenden und sinnstörenden Verstößen gegen Grammatik und Syntax verwendet.  Mit Makron (Balken) markierte Gemination wurde mit »m[m]« / »n[n]« aufgelöst. Durchgestrichener Text wurde so übernommen.

© Mit freundlicher Genehmigung der Puppentheatersammlung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.

Zum Text als pdf-Datei

  Chronik Kasperl & Co. Bilder Forschung
        Kontakt
        Impressum
        Zurück zu Kasperl-Bibliothek
        Zurück zu Kasperl
        Zurück zu den Projekten von LiTheS