Jakob Wassermann

1873 bis 1934

    Biographische Übersicht Jakob Wassermann im literarischen Feld
 
  BiBLiographie Zu Leben UnD Werk (2015)
  Von Beatrix Müller-Kampel und Sarah Stadler  
   
  Die Bibliographie umfaßt wissenschaftliche, philosophische und populärwissenschaftliche Sekundärliteratur zu Jakob Wassermann bis zum Januar 2008 und bis 1934, dem Todesjahr des Autors, auch Rezensionen in namhaften deutschsprachigen Periodika.
 

 

  Z
   
 

Zahnow, Holger: »Der Fall Maurizius«. Jakob Wassermanns analytische Erzählkunst. In: Archiv für das Studium der neueren Sprachen und Literaturen 135 (1984), S. 241‑267.

 

Zarek, Otto: Faber oder die verlorenen Jahre. In: Die neue Rundschau 36 (1925), Bd 2, S. 559f.

 

Zeller, Bernhard: Einführung. In: Samuel Fischer, Hedwig Fischer: Briefwechsel mit Autoren. Hrsg. von Dierk Rodewald und Corinna Fiedler. Mit einer Einführung von Bernhard Zeller. Frankfurt a.M.: S. Fischer 1989, S. VII‑XV.

 

Zimmermann, Anna Luise: Jakob Wassermann und das Judentum. Adelaide, Univ. Diss. 1981.

 

Zucker, Adolf Eduard: Der Aufruhr um den Junker Ernst. In: Germanic Revue 2 (1927), S. 175‑178.

 

Zuckerkandl, Viktor: Christoph Columbus, der Don Quichote des Ozeans. In: Die neue Rundschau 41 (1930), Bd 1, S. 574‑575.

 

Zuckerkandl, Viktor: Der Fall Maurizius. In: Die neue Rundschau 39 (1928), Bd 1, S. 426‑434.

 

Zuckerkandl, Viktor: Jakob Wassermanns Essaybuch. In: Die neue Rundschau 40 (1929), Bd 1, S. 719‑720.

 

Zweig, Stefan: Jakob Wassermann. In: Die neue Rundschau 23 (1912), Bd 2, S. 1131‑1145.
Dann in: S.Z.: Europäisches Erbe. Frankfurt a.M.: S. Fischer 1960, S. 187‑208 und S. 281‑282.
bzw. ebda 1981, S. 147‑165.
Dann in: S.Z.: Das Geheimnis des künstlerischen Schaffens. Frankfurt a.M.: S. Fischer 1984, S. 53‑76.

   
   
    Zurück zur Bibliographie Impressum Kontakt