Jakob Wassermann

1873 bis 1934

    Biographische Übersicht Jakob Wassermann im literarischen Feld
 
  BiBLiographie Zu Leben UnD Werk (2015)
  Von Beatrix Müller-Kampel und Sarah Stadler  
   
  Die Bibliographie umfaßt wissenschaftliche, philosophische und populärwissenschaftliche Sekundärliteratur zu Jakob Wassermann bis zum Januar 2008 und bis 1934, dem Todesjahr des Autors, auch Rezensionen in namhaften deutschsprachigen Periodika.
 

 

  Sch
   
 

SchÄfer, Regina: Die Ehe im Übergang oder die Umwertung aller Werte. Zum biographischen Substrat der »Eheromane« Jakob Wassermanns. In: Lauter Einzelfälle. Bekanntes und Unbekanntes zur neueren österreichischen Literatur. Hrsg. von Karlheinz F. Auckenthaler. Bern [u.a.]: Lang 1996. (=New Yorker Beiträge zur österreichischen Literaturgeschichte. 5.) S. 345‑364.

 

SchÄfer, Regina: Plädoyer für Ganna. Männer und Frauen in den Romanen Jakob Wassermanns. Tübingen: Niemeyer 1992.
Vorher Aachen, TH Diss. 1991.

 

SchÄfer, Regina: Woher dann das Übel? Biblische Motive in den Romanen Jakob Wassermanns. In: Numinoses und Heiliges in der österreichischen Literatur. Hrsg. von Karlheinz F. Auckenthaler. Bern. [u.a.]: Lang 1995. (=New Yorker Beiträge zur österreichischen Literaturgeschichte. 3.) S. 223‑236.

 

Schaukal, Richard von: Erbe und Besitz. In: Die Neue Literatur 33 (1932), Nr 12, S. 555‑560.

 

Schaukal, Richard von: Erzählungslitteratur. Jacob Wassermann: Die Geschichte der jungen Renate Fuchs. Berlin, S. Fischer. In: Die Gesellschaft. Münchener Halbmonatsschrift für Kunst und Kultur 17 (1901), Bd IV, Nr 3, S. 197‑198.

 

Scheel, Reiner: Literarische Justizkritik bei Feuchtwanger, Musil, Wassermann und A. Zweig. Essen: Klartext 2008. (=Düsseldorfer Schriften zur Literatur- und Kulturwissenschaft. 5.)
Zugleich unter dem Titel Vier Varianten literarischer Rechtsschelte um 1930. Düsseldorf, Univ. Diss. 2008.

 

Scheibe, Eric; Schmidt, Christian: Auswahlbibliographie zu Jakob Wassermann. In: Jakob Wassermann. Deutscher, Jude, Literat. Hrsg. von Dirk Niefanger. Göttingen: Wallstein 2007, S. 263-271.

 

Schmidt, Christian; siehe Eric Scheibe

 

Schmidt, Lothar: Bühnenchronik. In: Das litterarische Echo. Halbmonatsschrift für Litteratur 1 (1899), Nr 23 vom 1. September, Sp. 1503. (Zu »Hockenjos«.)

 

Schmitz-Emans, Monika: Die Erfindung des Menschen auf dem Papier. Jean Pauls »Unsichtbare Loge«, der Fall Kaspar Hauser und Jacob Wassermanns »Caspar Hauser«-Roman. In: Jahrbuch der Jean-Paul-Gesellschaft 40 (2005), S. 150‑178.

 

Schneider, Rolf: Lachodisch braucht man nicht mehr. Mit Jakob Wassermann in der deutsch-jüdischen Vergangenheit. In: Merkur. Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken 48 (1994), Nr 1, S. 49‑61.

 

Schneider-Handschin, Esther: Aspekte des Wertezerfalls in Jakob Wassermanns »Andergast-Trilogie«. In: Wirkendes Wort. Deutsche Sprache und Literatur in Forschung und Lehre 43 (1993), Nr 1, S. 81‑90.

 

Schneider-Handschin, Esther: Das Bild des Bürgertums in Jakob Wassermanns »Andergast-Trilologie«. Bern [u.a.]: Lang 1990. (=Europäische Hochschulschriften. Reihe 1: Deutsche Sprache und Literatur. 1170.)

 

Schneider-Handschin, Esther: »Schöpfer« vs. »Macher«. Zur Produktionsästhetik und Romanpoetik Jakob Wassermanns und Hermann Brochs. In: Modern Austrian Literature 30 (1997), Nr 2, S. 84‑100.

 

Schnetzler, Kaspar: Der Fall Maurizius. Jakob Wassermanns Kunst des Erzählens. Bern [u.a.]: Lang 1968. (=Europäische Hochschulschriften. Reihe 1: Deutsche Literatur und Germanistik. 14.)
Zugleich Zürich, Univ. Diss. 1968.

 

Schnitzler, Arthur: Kritisches. Aus dem Nachlaß. In: Die neue Rundschau 73 (1962), S. 203‑228. (Zu »Das Gänsemännchen« S. 213‑217, »Olivia« S. 217‑218.)

 

SchrÖder, Walter; siehe Walter Kiewert

 

Schumann, Wolfgang: Soziologische Romane und Novellen. In: Deutscher Wille. Des Kunstwarts 29. Jahr (1916), Juli, S. 10‑17. (Zu »Das Gänsemännchen« S. 16.)

 

Schwarz, Egon: Krankengeschichte einer Ehe. Jakob Wassermann: Joseph Kerkhovens dritte Existenz. In: E.Sch.: Literatur aus vier Kulturen. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1987, S. 81‑83.

   
   
    Zurück zur Bibliographie Impressum Kontakt