TIEDGE, Christoph August
 

Register

 
 

Register der Kommentare zu Personen und Werken

 
 

TIEDGE, Christoph August

 
 

geb. 14. Dezember 1752 in Gardelegen (Sachsen-Anhalt), gest. 8. März 1841 in Dresden (Sachsen) Hauslehrer; Sekretär; Lyriker.
Studium der Rechtswissenschaften in Halle.
Ab 1771 war Tiedge als Hauslehrer tätig, 1792 wurde er Sekretär des Domherrn von Steder,
1805 wurde er Gesellschafter bzw. Lebensgefährte der deutsch-baltischen Schriftstellerin Elisa von der Recke (1754-1833).

 
     
  Zurück zu Anastasius Grün Zurück zu den Projekten Impressum