BRAUMÜLLER, Wilhelm Karl Ernst Heinrich von
 

Register

 
 

Register der Kommentare zu Personen und Werken

 
 

BRAUMÜLLER, Wilhelm Karl Ernst Heinrich von

 
  geb. 19. März 1807 in Zillbach (Thüringen), gest. 25. Juli 1884 in Wien
Hofbuchhändler.
Fünfjährige Lehrzeit in der Baereck’schen Buchhandlung in Eisenach.
Ab 1831 in Wien, ab 1840 gemeinsam mit Ludwig Wilhelm Seidel (1802-1894) Inhaber der Buchhandlung "Braumüller und Seidel", ab 1848 selbständiger Buchhändler.
Braumüller widmete sich vor allem dem Verkauf wissenschaftlicher Bücher, anfangs vor allem auf dem Gebiet der Rechtswissenschaft sowie in den Bereichen Medizin und Landwirtschaft. Nach der Trennung von seinem Partner Seidel weitete er das Sortiment auf andere Wissenschaftsgebiete aus.
1859 wurde Braumüller von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften zu ihrem alleinigen Buchhändler ernannt.
 
     
  Zurück zu Anastasius Grün Zurück zu den Projekten Impressum