BAUMANN, Alexander Moritz Jakob
 

Register

 
 

Register der Kommentare zu Personen und Werken

 
 

BAUMANN, Alexander Moritz Jakob

 
  geb. 7. Februar 1814 in Wien, gest. 25. Dezember 1857 in Graz (Steiermark)
Archivsoffizial des österreichischen Reichsrats; Lustspiel-Dichter, Singspiel-Librettist; Zitherspieler, Komponist.
Als Dichter machte er sich zunächst durch Lieder und Romanzen in niederösterreichischer Mundart bekannt. Später schrieb er eine Anzahl Lustspiele (zum Teil gesammelt in "Beiträge für das deutsche Theater", Wien 1849) und gab auch "Singspiele aus den österreichischen Bergen" (Wien 1850) heraus, darunter die beliebten Stücke "Das Versprechen hinterm Herd" und "Der Freiherr als Wildschütz", worin die Berliner Überbildung der österreichischen Gutmütigkeit entgegengesetzt wird.
 
     
  Zurück zu Anastasius Grün Zurück zu den Projekten Impressum