Zeitschrift für Literatur- und Theatersoziologie Ausschnitt vom Cover
   
Herausgegeben von Beatrix Müller-Kampel und Marion Linhardt    
     
  LiTheS Jg. 11 (2018), Nr. 15
  Das Politische, das Korrekte und die Zensur I

Cover von Heft 15

Beiträge

Alfred Dorfer: Ein und Alles

Dietrich von Oertzen: Eine Zensur findet nicht statt. Über die Freiheit des Theaters. Zweite Rede aus der Sicht des Praktikers

Richard Schrodt: Genus, Sexus, Sprache und Schreibung: Gendern – kommunikativ notwendiges Ärgernis oder ärgerliches Kommunikationshindernis? Ein szientistischer Essay

Alexander Tipold: Das politisch Korrekte und das Strafrecht

Marion Linhardt: Zwischen »Grand Tour« und »Kolonialreise«. Fremdheitsdiskurse und die Bedingungen des Sagbaren im Theater des 19. Jahrhunderts

Martin Nedbal: Mozart, Da Ponte, and Censorship: Don Giovanni and Così fan tutte at the Vienna Court Theater, 1798–1804

Daniel Syrovy: Literatur als »Zweig der Politik«? Habsburgische Bücherzensur in Lombardo-Venetien zwischen moralischer Motivation und Diskurssteuerung

Mario Huber: »Sendung nicht angekommen« – Die Wiener Kleinkunstbühne ABC (1934–1938)

Cover (863 KB)

Nummer 15 als pdf (1,9 MB)

 

     
    Programm
  Zurück zur Startseite Impressum
    Kontakt