Zeitschrift für Literatur- und Theatersoziologie Kasperl-La Roche
   
Herausgegeben von Beatrix Müller-Kampel und Helmut Kuzmics    
     
 

LiTheS Sonderband 1 (Juni 2010)

 

Kasperl-La Roche.
Seine Kunst, seine Komik und das Leopoldstädter Theater

Cover von LiTheS Sonderband 1 (Juni 2010)

 

Beiträge

Jennyfer Großauer-Zöbinger

Das Leopoldstädter Theater (1781–1806)

Sozialgeschichtliche und soziologische Verortungen
eines Erfolgsmodells

Positionierung(en) des Leopoldstädter Theaters im Feld

Zwischen Kunst und Kommerz
Moral und Bildung im Theater
Ein Spielplan unter Aufsicht
Kasperls Sozialisierung

Das theatrale Feld

Ausbildung des theatralen Felds in Wien, retrospektiv
Materielle und lokale Bedingungen
Theater-Praxis: Spielbeginn, Normatage und Eintrittspreise

 

Andrea Brandner-Kapfer

Kasperls komisches Habit

Zur komischen Gestalt und zur Gestaltung der Komik in Erfolgsstücken des Leopoldstädter Theaters um 1800

Johann Joseph La Roche (1745–1806)

Biografische Voraussetzungen
Bedingungen seines Wirkens

Die Kasperliade – Typenkomik in der Wiener Vorstadt

Ferdinand Eberl: Kasperl' der Mandolettikrämer
Joachim Perinet: Die Schwestern von Prag
Karl Friedrich Hensler: Der Schornsteinfeger
Karl Friedrich Hensler: Der unruhige Wanderer

 

Beatrix Müller-Kampel

Kasperl unter Kontrolle

Zivilisations- und politikgeschichtliche Aspekte der
Lustigen Figur um 1800

11 Komödien und ihre Karrieren

Methodologische Zwischenbemerkung (1)

Ehrbare Ehen und die Eifersucht

Zwischenfazit (1)
Exkurs: Hanswurstische Lumpenkerle und colombinische
Kanaillen von einst

Geschlechtlichkeit, Geschlechterrollen und Geschlechterkonzeptionen

Zwischenfazit (2)
Methodologische Zwischenbemerkung (2)

Kasperl unter Kontrolle

 

Literaturverzeichnis

 

Cover (616 KB)

Gesamter Sonderband als pdf (1,8 MB)

 

     
  Zurück zu Mäzene Programm
  Zurück zur Startseite Impressum
    Kontakt