Ausschnitt aus: Sylphide das Seefräulein Ausschnitt aus: Sylphide das Seefräulein
Friedrich Joseph Korntheuer
Ausschnitt aus: Sylphide das Seefräulein
 
Friedrich Joseph Korntheuer. © Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien
© Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien.
 
 

Alle sind verliebt

Lustspiel in einem Akte. 1823.

Zum Text als pdf-Datei
Zur Dokumentation des Textes als pdf-Datei

Theaterzettel vom 24. 6. 1823, Leopoldstädter Theater (Wienbibliothek, Sig. C 64.525)
  Theaterzettel vom 24. 6. 1823, Leopoldstädter Theater (Wienbibliothek, Sig. C 64.525)
   
   
   

Alle sind verheirathet

Lokales Lustspiel in drei Akten, als Seitenstück zu:
Alle sind verliebt. (1823)

Zum Text als pdf-Datei
Zur Dokumentation des Textes als pdf-Datei

Theaterzettel vom 21. 3. 1825, Leopoldstädter Theater (Wienbibliothek, Sig. C64.525)
  Theaterzettel vom 21. 3. 1825, Leopoldstädter Theater (Wienbibliothek, Sig. C 64.525)
     
     
     
 

Amosa oder: Bald Zauberer, bald Schuster

Lokale Zauberposse mit Gesang in zwei Akten. Die Musik ist von Wenzel Müller. 1825. Wien.

Zum Text als pdf-Datei
Zur Dokumentation des Textes als pdf-Datei

Theaterzettel vom 22. 3. 1825, Leopoldstädter Theater (Wienbibliothek, Sig. C 64.525)
    Theaterzettel vom 22. 3. 1825, Leopoldstädter Theater (Wienbibliothek, Sig. C 64.525)
     
     
 

Textzeugen in der Druckschriftensammlung sowie der Handschriftensammlung der Wienbibliothek im Rathaus. Zu den Signaturen vgl. die Dokumentation der Texte.

© Textabdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Wienbibliothek im Rathaus.

     
     
     
    Impressum
    Zurück zu Kasperls Erben
    Zurück zu Forschung
    Zurück zu Kasperl
    Zurück zu LiTheS