Ausschnitt aus: Sylphide das Seefräulein Ausschnitt aus: Sylphide das Seefräulein
Adolf Bäuerle
Ausschnitt aus: Sylphide das Seefräulein
 
Adolf Bäuerle, Lithographie von Josef Kriehuber
Adolf Bäuerle, Lithographie von Josef Kriehuber
 
 

Der Leopoldstag oder:
Kein Menschenhass und keine Reue

Eine lokale Posse in drei Aufzügen. (Wien 1814)

Zum Text als pdf-Datei
Zur Dokumentation des Textes als pdf-Datei

Theaterzettel vom 14. 11. 1814, Leopoldstädter Theater (Wienbibliothek, Sig. C 64.525)
  Theaterzettel vom 14. 11. 1814, Leopoldstädter Theater (Wienbibliothek, Sig. C 64.525)
   
   
   

Gisperl und Fisperl oder:
Alle Minuten was anders!

Parodie der Zauberspiele in drei Akten. Musik vom Herrn Kapellmeister Drechsler. (Wien 1825)

Zum Text als pdf-Datei
Zur Dokumentation des Textes als pdf-Datei

Theaterzettel vom 30. 9. 1825, Leopoldstädter Theater (Wienbibliothek, Sig. C 64.525)
  Theaterzettel vom 30. 9. 1825, Leopoldstädter Theater (Wienbibliothek, Sig. C 64.525)
     
     
     
 

Staberls Hochzeit oder: Der Kourier

Posse in drei Akten. Als zweiter Teil von den Bürgern in Wien. (Wien 1814)

Zum Text als pdf-Datei
Zur Dokumentation des Textes als pdf-Datei

Theaterzettel vom 18. 7. 1815, Leopoldstädter Theater (Wienbibliothek, Sig. C 64.525)
    Theaterzettel vom 18. 7. 1815, Leopoldstädter Theater (Wienbibliothek, Sig. C 64.525)
     
     
 

Textzeugen in der Druckschriftensammlung und der Handschriftensammlung der Wienbibliothek im Rathaus sowie der Theatersammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Zu den Signaturen vgl. die Dokumentation der Texte.

© Textabdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Wienbibliothek im Rathaus wie der Österreichischen Nationalbibliothek.

     
     
     
    Impressum
    Zurück zu Kasperls Erben
    Zurück zu Forschung
    Zurück zu Kasperl
    Zurück zu LiTheS